12-saitige Framus Sorento 5/012 von 1966

Eine Jugendsünde... Der Besitzer hat die Gitarre neu gekauft, dann irgendwann zerlegt, nicht wieder zusammen bekommen, Kabel abgeschnitten, verschiedene Teile verlegt, den Rest weggepackt. Danach hat er sie noch einige Jahre unverstärkt gespielt, bis irgendwann der Hals im heißen Kofferraum seines Auto brach. Die Reparatur erfolgte schlecht und laienhaft, der Hals war danach kaum spielbar. So landete die Gitarre folgerichtig auf dem Dachboden und wurde dort über 25 Jahre vergessen.

Wir haben den Hals gerichtet, alle fehlenden Originalteile besorgt, alles gründlich gereinigt und überholt, die Elektrik wieder komplett zusammengelötet und dann die ganze Gitarre ordentlich wieder zusammengbaut.

12-saitige Framus Sorento 5/012 von 1966 12-saitige Framus Sorento 5/012 von 1966 12-saitige Framus Sorento 5/012 von 1966 12-saitige Framus Sorento 5/012 von 1966 12-saitige Framus Sorento 5/012 von 1966 12-saitige Framus Sorento 5/012 von 1966 12-saitige Framus Sorento 5/012 von 1966 12-saitige Framus Sorento 5/012 von 1966

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Zahlungsmöglichkeiten

PayPal

ODR Streitschlichtung