Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965

Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965
Bild vergrößern

799,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 268
Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965

Instrument:
Das ist ein knallbuntes Beat-Bonbon – eine wunderschöner seltener Exot, eine Klira Brasilia, in etwa um 1965 gebaut. Auch als „Bahama de Luxe“ oder „Ambassador“ verkauft – sehr seltsames Produktmarketing... Vorab – dies ist keine billige Hertiecaster, sondern ein von Material und Verarbeitung her sehr hochwertiges Instrument. Mit drei Single Coils Kliras Antwort auf die Stratocaster, aber durchaus eigenständig und gelungen interpretiert, keine simple Kopie. Aufwändig ausgestattet und vom Handling bis heute auf der Höhe der Zeit. Und optisch der Übergang der Beat-Ära zum Flower-Power.

Material:
Knallrot lackierter Korpus aus Ahorn, achtteilig längs verleimter Ahorn-Hals mit Palisandergriffbrett und Stahlstab. Vibratoeinheit. 6,3er Standard-Klinke. Hochwertige geschlossene Einzelmechaniken, stilistisch passend nachgerüstet.

Elektrische Ausstattung:
Wie bei der Strat: drei Single Coil Tonabnehmer. Aber mit quasi unendlichen Einstellmöglichkeiten. Getrennt zu- und abschaltbar, getrennte Lautstärkeregelung, Bass und Treble usw. Natürlich mit einwandfrei funktionierender Vibratoeinheit.

Geschichte:
Unbekannt. Aber – bei dem Zustand – sicher nie on the Road, sondern eher bei einem achtsamen Wohnzimmer-Rocker.

Restaurierungsarbeiten:
Wir haben das Griffbrett geölt, die Bundstäbchen poliert und die Gitarre gereinigt, sonst war nichts zu tun.

Aktueller Zustand:
Diese Brasilia ist ein echter Hingucker. Mehr Zeitgeist geht nicht. Dabei in einem sehr guten Zustand, außer ein paar wenigen, kaum sichtbaren Lackrissen hat sie keine Fehler. Die originalen Mechaniken wurden irgendwann früher ersetzt, jetzt verrichten geschlossene Einzelmechaniken ihren Dienst perfekt und passen zum Look. Die Elektrik funktioniert einwandfrei, rausch- und brummfrei ohne Kratzen oder Störgeräusche. Niedrige Saitenlage, tolles Handling, überwältigender Klang mit beeindruckender Vielsaitigkeit  und reichlich Bumms und Twang – dies ist vom Sound her eine durch und durch moderne Gitarre, trotz ihrer über 50 Jahre. Ein voll einsetzbarer Player mit deutlich mehr Spirit und Flair als die meisten austauschbaren, neuen Fernost-Bretter.

Maße:
Länge über alles 98 cm; Länge Korpus 46 cm; Unterbug 33,5 cm, Taille 24 cm, Oberbug 29 cm; Korpusdicke 3,5 cm; Mensur 63 cm (Nullbund bis Steg); Breite Griffbrett am Nullbund 4,2 cm, am 12. Bund 5,2 cm; Gewicht 3.200 g; Saitenabstand 12. Bund 2 mm (einstellbar).

Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965 Solid-Body E-Gitarre Klira „Brasilia“, gebaut um 1965

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Zahlungsmöglichkeiten

PayPal

ODR Streitschlichtung