12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970

12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970
Bild vergrößern

329,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 238
12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970

Instrument:
Eine massive und schwere Judy aus dem Hause Klira, gebaut wie ein Panzer. Das genaue Datum/Jahr der Herstellung kann nicht mehr ermittelt werden, aber die Gitarre stammt mit großer Sicherheit von Anfang der siebziger Jahre, ca. von 1969 bis 1972.

Material:
Dicke, feinjährige Fichtendecke, es ist nicht erkennbar, ob massiv oder laminiert. Zargen und Boden aus dunkel gebeiztem Ahorn, Palisandergriffbrett und Saitenhalter, unverwüstlicher Ahorn-Schichtholzhals mit Einstellstab. Mahagoni-Schallloch-Rosette. 4-schichtiges, schwarzes Celluloid-Schlagbrett mit Klira-Gravur.

Geschichte:
Unbekannt. Wir haben die Gitarre extrem verdreckt und unspielbar mit gebrochenem Sattel von einem Nachlassverwalter erhalten.

Restaurierungsarbeiten:
Sehr intensive und gründliche Reinigung und Politur, Retusche mehrer Kratzer und Dellen, Korpus ausgeblasen. Halswinkel korrigiert, Griffbrett leicht abgezogen und geölt, Bundstäbchen poliert, Hardware inkl. Mechaniken gereinigt und geölt. Neuen Sattel angepasst und montiert. Neue Saiten aufgezogen, Setup durchgeführt.

Aktueller Zustand:
Dies ist wirklich eine wunderschöne Gitarre mit authentischer Patina und ganz viel Siebziger-Jahre-Flair. Die optische Anmutung mit den schwarz-braun-beigen Farbtönen ist sehr harmonisch und wunderschön. Es gibt keine Risse oder sonstige Schäden im Holz, weder im Korpus, noch im Hals. Lediglich einige Kratzer und Dellen zeugen vom fast 50 Jahre dauernden Gitarrenleben. Griffbrett und Bundstäbchen sind einwandfrei und gut für weitere Jahrzehnte, der Hals ist kerzengerade, der Saitenabstand perfekt niedrig und in beide Richtungen noch über die originalen Stegdrehrädchen einstellbar. Die Mechaniken arbeiten perfekt. Der Klang ist mächtig und gleichzeitig silbrig-brillant, typisch 12saiter. Dabei sehr intensiv und gut eingespielt – die Gitarre ist akustisch auf ihrem Höhepunkt und wird diesen bei pfleglicher Behandlung auch noch Jahrzehnte behalten. Natürlich ist sie wieder blitzsauber und geruchsfrei.

Maße:
Länge über alles 109 cm; Länge Korpus 50 cm; Unterbug 40 cm, Taille 27,5 cm, Oberbug 30 cm; Zargenhöhe am Hals 10,5 cm, am Unterbug 11,3 cm; Mensur 63 cm (Nullbund bis Steg); Breite Griffbrett am Nullbund 5 cm, am 12. Bund 6 cm; Gewicht 2.610 g; Saitenabstand 12. Bund 2 mm (verstellbar).

12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970 12-saitige Westerngitarre Klira Judy, um 1970

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Zahlungsmöglichkeiten

PayPal

ODR Streitschlichtung