Framus Texan 06100, 1977 „Last Order“

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
499,00 € *

Zzgl. Versandkosten. Keine MwSt. wg. § 19 UStG.

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 525
Instrument: Framus 06100 Texan von 1977. Der Stempel 77 A steht für Januar 1977. Ausführung in... mehr
Framus Texan 06100, 1977 „Last Order“

Instrument:
Framus 06100 Texan von 1977. Der Stempel 77 A steht für Januar 1977. Ausführung in der typischen schwarz-cognac schattierten Lackierung. Dieses Instrument stammt aus der Zeit nach dem Framus-Konkurs, in der Fred Wilfer mit einem kleinen Team um den Framus-Gitarrenbaumeister Richard Müller aus vorhandenen Materialien Instrumente zusammengebaut hat, solange es noch ging. Am Ende gingen dann langsam die Teile aus – so wie hier das Schlagbrett, die makellose Decke zeigt, dass hier ab Werk nie eines montiert war. Auch schön! Das Logo fehlte ebenfalls, wir haben eins spendiert. Die Texan bleibt ein zeitloser Klassiker und sechziger Jahre Designikone.

Material:
Wunderschön ausgesuchte Hölzer – im Gegensatz zu den frühen Siebzigern dominiert hier wieder die Handarbeit. Bookmatched verarbeitete massive Fichtendecke, schön geflammte Ahornseiten und ein ebenfalls bookmatched gestalteter, gewölbter Rücken (Archback). Dazu ein schöner, zweiteilig längs verleimter Hals aus Ahorn, inkl.Kopfplatte durchgehend gefertigt ohne Anschäftungen mit Palisander-Griffbrett und Halseinstellstab. Verschraubter Saitenhalter aus Kunststoff, wie bei allen Modellen ab 1972 – in der durch Gibson bekannt gewordenen Moustache-Form mit den typischen Texan „Cowboy“-Beschlägen. Offene Framus-Mechaniken. Alles zu 100% original!

Geschichte:
Der junge Mann, von dem wir die Gitarre übernahmen, bekam sie 1993 als Siebenjähriger von seiner Gitarrenlehrerin geschenkt. Diese hatte die Gitarre 1977 neu als Konkursware für wenig Geld ab Werk in Bubenreuth gekauft, aber so gut wie nie gespielt. Das Geschenk war sicher eine nette Geste, aber wie soll denn ein Junge mit sieben Jahren dieses große, 12-saitige Instrument zähmen? Dementsprechend stand sie von 1993 bis 2020 insgesamt 27 Jahre mit entspannten Saiten in einem Gigbag dunkel in einer Abstellkammer. Diesen Platz musste sie jetzt aufgrund eines Umzugs verlassen und zum Glück hat der inzwischen erwachsene Schüler uns gefunden.

Restaurierungsarbeiten:
Komplettreinigung innen und außen, aufwändige Ballenpolitur des Nitrolacks, Bundstäbchen und Bünde leicht geschliffen und poliert, Griffbrett geölt. Mechaniken zerlegt, entharzt und geölt. Schwarzes Framus-Logo aufgebracht. Neue Saiten montiert und Setup durchgeführt.

Aktueller Zustand:
Es gab sie einst zu tausenden. Aber inzwischen werden Texans in sehr gutem Zustand täglich weniger. Hier ist alles im Originalzustand, wie bei einer Zeitreise, standfest, stabil und funktioniert perfekt. Griffbrett und Bundstäbchen sind natürlich wie neu. Der Klang ist Texan-typisch warm, ausgewogen, mit schneller, brillanter Ansprache, klar und silbrig, wie eine typische 12-string. Der Saitenabstand liegt bei perfekten, verstellbaren 2-3 mm am 12. Bund, bei dem bolzengeraden Hals wird auch so schnell nichts schnarren. Es gibt keinerlei Macken oder Fehler im Nitrolack, lediglich am Unterbug sieht man auf der Decke gegen das Licht ein paar Schleifspuren, wo die Framus-Handwerker doch nicht so ganz perfekt gearbeitet haben. Insgesamt aber pratisch nichts nach fast 50 Jahren beschaulichem Gitarrenleben. Selbstverständlich sind Korpus und Hals frei von Holzrissen, Brüchen oder sonstigen Schäden. Eine wunderschöne Texan in Topzustand und eine der allerletzten, die gebaut wurden. Sie passt in jede Sammlung, kann aber auch sofort intensiv gespielt werden. In jedem Fall ein interessantes Stück mit Geschichte.

Maße:
Länge über alles 109 cm; Länge Korpus 50,5 cm; Unterbug 40 cm, Taille 27,5 cm, Oberbug 29,3 cm; Zargenhöhe 10 cm; Mensur 63 cm (Nullbund bis Steg); Breite Griffbrett am Nullbund 4,7 cm, am 12. Bund 5,8 cm; Gewicht 2.600 g; Saitenabstand 12. Bund 2-3 mm (einfach einstellbar in beide Richtungen).

Weiterführende Links zu "Framus Texan 06100, 1977 „Last Order“"
Zuletzt angesehen