Klira 1063 „Henry“, 1970

349,00 € *

Zzgl. Versandkosten. Keine MwSt. wg. § 19 UStG.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 509
Instrument: Klira Wandergitarre, Modell 1063 „Henry“ von 1970. Damals Verkaufsschlager von... mehr
Klira 1063 „Henry“, 1970

Instrument:
Klira Wandergitarre, Modell 1063 „Henry“ von 1970. Damals Verkaufsschlager von Klira, heute selten geworden.

Material:
Sehr hochwertig für eine Wandergitarre! Massive Fichtendecke, einteiliger Ahornboden und Ahornzargen. Dreiteilig längs verleimter Ahornhals mit Palisandergriffbrett, schön marmoriertes Perloid-Schlagbrett, Decken- und Schalllochbinding aus Celluloid.

Geschichte:
Unbekannt. Teil einer von uns gekauften Sammlung von deutschen Wandergitarren.

Restaurierungsarbeiten:
Umfassende Reinigung, Lack poliert, Griffbrett abgezogen und geölt, Bundstäbchen poliert, Korpus ausgeblasen. Mechaniken überarbeitet und neu geölt, Saitenhalter poliert. Grundeinstellung durchgeführt.

Aktueller Zustand:
Viele dieser kleinen Gitarren wurden als Anfänger- bzw. Einsteigergitarren gekauft – nach dem Motto „Erst mal mit einer einfachen Gitarre anfangen, wenn es dann besser geht, eine teure dazukaufen“. In der Folge wurden viele dieser Gitarren in Kinderzimmern verschlissen, landeten nach erfolglosen Lernversuchen auf Dachböden und in Kellern und wurden später ohne große Skrupel einfach entsorgt. Deshalb sind solche Modelle, vor allem in diesem unverbastelten Originalzustand inzwischen selten geworden. Unser Modell hat außer vielen, winzigen Lackrissen praktisch keine Schäden oder nennenswerte Abnutzung. Der Lack glänzt wunderschön, Griffbrett und Bundstäbchen sind so gut wie neu, die gesamte Hardware ist einwandfrei, alles funktioniert so, wie es muss. Sie spielt sich kinderleicht, denn der Hals ist gerade und der Saitenabstand angenehm niedrig. Die Gitarre ist geruchsfrei und 100% sauber! Die Mechaniken sind leichtgängig und stimmstabil, alle Leimstellen bombenfest. Sehr schöner Klang, wunderbar eingespielt, unser Henry muss sich hinter keiner amerikanischen Blues- oder Folk-Gitarre verstecken: Der Sound von Son House und Robert Johnson, Made in Bavaria. Insgesamt wunderschöner Look, so wünscht man sich eine Vintage-Parlor. Ein in diesem Zustand tolles Sammlerstück oder ein echter Player für den Blues- und Fingerstyle-Experten! Aber auch ein stilvolles Stück für Vintage-Anfänger oder eine ganz wunderbare Reisegitarre für den Könner.

Maße:
Länge über alles 94 cm; Länge Korpus 46 cm; Unterbug 32,5 cm, Taille 21 cm, Oberbug 25 cm; Zargenhöhe 8,5 cm; Mensur 61 cm (Nullbund bis Steg); Breite Griffbrett am Nullbund 4,6 cm, am 12. Bund 5,6 cm; Gewicht 1.320 g; Saitenabstand 12. Bund 2-3 mm.

Weiterführende Links zu "Klira 1063 „Henry“, 1970"
Zuletzt angesehen