Framus 5/111 Atlantik, 1970

899,00 € *

Zzgl. Versandkosten. Keine MwSt. wg. § 19 UStG.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • MK77
Instrument: Die Television-, Atlantik-, und auch New Sound TV-Typ Modelle stellen den... mehr
Framus 5/111 Atlantik, 1970

Instrument:
Die Television-, Atlantik-, und auch New Sound TV-Typ Modelle stellen den vielleicht schönsten, eigenständigen Framus-Entwurf dar, perfekt ausbalanciert und einfach gut gelungen. Diese ist eine späte Atlantik: Gestempelt 70K heißt, gebaut im Oktober 1970. Ein Hybrid zwischen Thinline und Solid Body mit Hohlräumen im Korpus, aber Zentralblock und ohne Schalllöcher. Und mit der Decke aus Limba ist sie eine Rarität – wir haben in 25 Jahren keine zweite gesehen.

Material:
Der Gitarrenkorpus ist aus Ahorn gefertigt und hat als Decke eine Schicht Limba. Seitlich sieht man das braungebeizte Ahorn, der Boden ist mit einer Lage Mahagoni furniert. Der Hals besteht aus dem aufwändig herzustellenden und unverwüstlichen Buche-Multischichtholz, inkl. Kopfplatte aus einem Stück gefertigt. Das Griffbrett ist dunkles, ostindisches Palisander mit Perloid-Punkteinlagen in fünf Bünden und an der Seite. Alle Lackflächen wurden seidenmatt lackiert. Offene Mechaniken, massive Hardware. Der originale Saitenhalter ist die 12-String-Version wie damals üblich, so wollte Framus Kosten sparen.

Elektrik:
Die Gitarre verfügt über die phantastischen, echten P90-Pickups. Geregelt werden sie über einen Dreiwegschalter sowie einen Master-Volumen und Master-Tonregler. Standard-Klinkenbuchse im seitlichen Unterbug. Alles Standard, einfach, intuitiv und völlig ausreichend.

Geschichte:
Unbekannt. Einige Spielspuren und der Brückenumbau lassen auf häufige Nutzung in ihren ersten zehn Jahren schließen. Etwa seit 1980 stand sie ungespielt in einer großen Framus-Sammlung, wir übernahmen sie 2021.

Restaurierungsarbeiten:
Wir haben die ziemlich verdreckte Gitarre erst einmal gründlich gereinigt. Alle Lackoberflächen wurden poliert, die Korpuskanten retuschiert. Das Griffbret haben wir abgezogen und geölt, die Bundstäbchen poliert. Um eine optimale Saitenführung zu erzielen, haben wir einen originalen Framus-Saitenniederhalter für sechs, anstatt für zwei Saiten montiert. Die Mechaniken sind gereinigt, eingestellt und neu geölt. Die kratzige Elektrik haben wir komplett gereinigt und gängig gemacht. Da der Umbau auf die nicht originale Brücke gut gemacht war, haben wir das so gelassen und nur die Einstellrädchen durch breitere Exemplare ersetzt – sie ist immerhin zeitlich passend und authentisch. Diverse rostige Schräubchen wurde erneuert, die Hardware poliert, ein neuer Satz Pyramid Pure Nickel Saiten montiert. Zum Abschluss eine Grundeinstellung – das wars.

Aktueller Zustand:
Zunächst ist dies einmal eine wirklich extrem seltene Gitarre. Die erste in dieser Ausführung, die uns begegnet ist und in keinem Prospekt abgebildet. Vielleicht eine Kleinstserie oder eine Einzelanfertigung auf Kundenwunsch. Optisch ist sie in ihrem Naturlook mit den dunklen Akzenten wunderschön und stimmig. Der Rücken hat Kratzer, vermutlich Gürtelschnallenspuren, ansonsten zeigt sich kaum Abnutzung, was auch an den äußerst unempfindlichen Oberflächen liegt. Der Hals ist gerade. Griffbrett und Bundstäbchen wie neu. Der Sound ist überwältigend: Die beiden P90er haben Power ohne Ende und machen richtig Dampf! Mehr Rock-Gitarre geht nicht, diese Framus hält jedes hochwertige US-Brett in Schach. Selbstverständlich funktioniert die Elektrik wieder völlig brumm- und kratzfrei. Was ist dies nun? Ein megaseltenes Sammlerstück? Oder eine Rockgitarre für Band und Bühne mit unvergleichlichem Vintage-Flair? Wir meinen – beides! In jedem Fall aber eine sehr seltene Gelegenheit für wenig Geld.

Maße:
Länge über alles 106 cm; Länge Korpus 50 cm; Unterbug 38 cm; Taille 24 cm; Oberbug 32 cm; Zargenhöhe 4 cm; Mensur 63 cm (Nullbund bis Steg); Breite Griffbrett am Nullbund 4 cm, am 12. Bund 5 cm; Gewicht 2.520 g; Saitenabstand 12. Bund 2 mm.

Kauf und Zahlung:
Schicken Sie uns eine E-Mail an info@german-vintage-guitar.com, dann erhalten Sie umgehend Ihre Rechnung. Oder bestellen Sie einfach hier über den Shop.

Weiterführende Links zu "Framus 5/111 Atlantik, 1970"
NEU
Zuletzt angesehen