Framus Missouri 5/60 Thinline, 1966

1.299,00 € *

Zzgl. Versandkosten. Keine MwSt. wg. § 19 UStG.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 395
Instrument: Eine wunderschöne Framus, Modell Missouri 5/60 Thinline von Oktober 1966... mehr
Framus Missouri 5/60 Thinline, 1966

Instrument:
Eine wunderschöne Framus, Modell Missouri 5/60 Thinline von Oktober 1966 (gestempelt 66 K). Bei den Missouri-Modellen findet man häufiger schöne Hölzer in Naturfinish, aber dieses Modell mit komplettem Mahagonikorpus ist eine echte Rarität. Technisch anspruchsvoll ausgestattet für vielseitige Regelmöglichkeiten.

Material:
Mahagoni-Korpus mit dicken, cremefarbenen Bindings um Decke, Boden und Schalllöcher. Griffbrett in der seltenen Ebenholz-Ausführung mit Perloid-Punkteinlagen. Einzeln einstellbare Saitenreiter. Geschraubter Hals aus unverwüstlichem Ahorn-Schichtholz mit Halseinstellstab. Wunderschön marmoriertes Schlagbrett. Abnehmbare Stegabdeckung.

Geschichte:
Unbekannt. Der makellose Zustand deutet auf eine „Wohnzimmer-Karriere“. Diese Gitarre war nie unterwegs, wir haben sie als Teil einer hochwertigen Sammlung erhalten.

Restaurierungsarbeiten:
Nicht originale Tesafilm-Markierungsaufkleber neben den Reglern entfernt. Komplettreinigung, Korpus ausgeblasen, Mechaniken zerlegt, gereinigt und neu geölt, original Nitrolack des Korpus mit Ballenpolitur in mehreren Durchgängen aufgearbeitet. Griffbrett geölt, Bundstäbchen leicht poliert. Setup und neue Saiten montiert.

Aktueller Zustand:
Diese wunderschöne Mahagoni-Missouri ist eine Augenweide! Zu 100% im Originalzustand! Sogar die Stegabdeckung ist noch da, davon haben nicht viele überlebt, da die meisten Gitarristen das durchaus störende Ding sofort entfernt haben (nur ein Handgriff). Unverstärkt bereits ein überraschnd lauter, warmer und durchsetzungsstarker Klang, wie man ihn nur aus alten und eingespielten Hölzern bekommt. Äußerst schnelle Ansprache. Am Verstärker zeigt sie dann ihre eigentliche Vielseitigkeit – von softem Jazz über zünftige Oberkrainer-Rhytmusgitarre bis hin zu erdigem Rock ist alles drin. Die Einstellmöglichkeiten sind schier endlos. 52 Jahre alt, aber voll auf der Höhe der Zeit! Alles ist 100% stabil, alle Leimstellen sind bombenfest. Die Bespielbarkeit ist hervorragend, angenehme Saitenlage, per Stegschrauben einstellbar. Griffbrett und Bundstäbchen sind ebenfalls einwandfrei. Die Gitarre ist 100% geruchsfrei und sauber! Die Originalmechaniken sind leichtgängig und stimmstabil. In diesem völlig unberührten und unverbastelten Zustand ein Instrument mit neuzeitlicher Bespiel- und Belastbarkeit, aber vor allem ein seltenes Stück für Sammler, die Wert auf den Originalzustand legen. Sie ist etwas besonderes - eine schönere Missouri Thinline wird man nicht finden!

Maße:
Länge über alles 109 cm; Länge Korpus 52 cm; Unterbug 44 cm, Taille 26 cm, Oberbug 31,5 cm; Zargenhöhe 5 cm; Mensur 63 cm (Nullbund bis Steg); Breite Griffbrett am Nullbund 4,3 cm, am 12. Bund 5,3 cm; Gewicht 2.800 g; Saitenabstand 12. Bund 2 mm, verstellbar.

Weiterführende Links zu "Framus Missouri 5/60 Thinline, 1966"
Höfner 495 S von 1963 Höfner 495 S von 1963
729,00 € 899,00 €
Zuletzt angesehen