Nickel Classics, Round Core, REGULAR SPECIAL

8,95 € *

Zzgl. Versandkosten. Keine MwSt. wg. § 19 UStG.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • S19-451-455
Handelsübliche Saiten aus Massenfertigung werden aus Kostengründen mit hexagonalen... mehr
Nickel Classics, Round Core, REGULAR SPECIAL

Handelsübliche Saiten aus Massenfertigung werden aus Kostengründen mit hexagonalen (sechseckigen) Kerndrähten gefertigt. Dabei wird der Nickeldraht (oder ganz billig nur vernickelte Draht) fest um den Kerndraht gewickelt. Dabei kerbt sich der Umspinndraht in die Kanten des Kerndrahtes ein und sitzt damit unverrückbar fest, wobei die Oberfläche des Nickeldrahtes durch diese Kerben leicht beschädigt wird. Genau das hat aber negative Auswirkungen auf das Schwingungsverhalten und damit die Tonentwicklung der Saite.

Nickel Classics werden mit glatten, runden Kerndrähten gefertigt. Auf diese wird mit äußerster Sorgfalt ein deutscher Nickeldraht mit 99,2%iger Reinheit gewickelt, um den erforderlichen gleichmäßigen Andruck sicherzustellen. Das Ergebnis ist ein besonders seidiger Ton mit schimmernden, weichen Höhen, perfekt für die Instrumentalmusik der 50er und 60er Jahre und eine „clean“ oder „crunch“ Spielweise.

Hinweis: Umwickelte Round Core Saiten dürfen nicht einfach gekürzt werden, da sich die Umwickelung sofort lösen und die Saite unbrauchbar würde. Machen Sie deshalb zuerst einen scharfen, rechtwinkligen Knick in die Saite und kürzen Sie sie dann hinter dem Knick.

Lassen Sie sich vom Aufdruck „Electric Guitar“ nicht verunsichern, es gibt abgesehen von der Stärke keine Unterschiede, außer dass Saiten für elektrische Gitarre auch sehr dünn angeboten werden, diese haben wir aber nicht vorrätig.

Wie alle Pyramid-Saiten werden auch diese von hochspezialisierten Saitenmachern in Handarbeit gewickelt und jede einzelne vor dem Einpacken nochmals von Hand kontrolliert.

Weiterführende Links zu "Nickel Classics, Round Core, REGULAR SPECIAL"
Zuletzt angesehen